Honorar

 

 

Für die Berechnung eines Lektorats/Korrektorats werden in der Regel Normseiten-Preise veranschlagt (eine Normseite umfasst maximal 30 Zeilen à 60 Anschläge, das entspricht 1800 Zeichen inkl. Leerstellen. In Praxis sind das ca. 1600 Zeichen).

Aber meistens werden Pauschalpreise für ein Projekt individuell vereinbart - oder auch eine Berechnung auf Stundenbasis ist möglich. Die unten angegebenen Preise sind nur Richtpreise.

 

Korrektorat(ohne Lektorat):

Überprüfung der Zeichensetzung, Grammatik, Rechtschreibung

Seitenpreise:

2,90 EUR*/Seite (ab 100 Seiten Auftragsvolumen)

3,20 EUR*/Seite (ab 50 Seiten Auftragsvolumen)

3,50 EUR*/Seite (ab 20 Seiten Auftragsvolumen)

3,90 EUR*/Seite (bis 19 Seiten Auftragsvolumen)

 

Bei umfangreichen Korrekturen und/oder Eilaufträgen ab 4,50 EUR* pro Seite (wird nach Einsichtnahme des Probetextes vorab mit Ihnen besprochen).

 

Lektorat & Korrektorat

Überprüfung von Ausdruck und Stil, der richtigen Wortwahl, auf inhaltliche Stimmigkeit und Wortwiederholung etc.

In der Regel geht ein Lektorat immer mit einem Korrektorat einher.

Seitenpreise:

3,90 EUR*/Seite (ab 100 Seiten Auftragsvolumen)

4,20 EUR*/Seite (ab 50 Seiten Auftragsvolumen)

4,50 EUR*/Seite (ab 20 Seiten Auftragsvolumen)

4,90 EUR*/Seite (bis 19 Seiten Auftragsvolumen)

 

Bei besonders anspruchsvollen Texten und umfangreichen Änderungen in Manuskripten sowie bei Eilaufträgen bis zu 5,90 EUR* pro Seite. Wird nach Einsichtnahme des Probetextes vorab mit Ihnen besprochen.

 

Preise auf Stundenbasis:

Die Berechnung auf Stundenbasis erfolgt nach Auftragsvolumen und gemäß Arbeits- bzw. Zeitaufwand des jeweiligen Projektes.

Der Stundenpreis beträgt zwischen 25,00 EUR* (Korrektorat) und 39,00 EUR* (Lektorat & Korrektorat) pro Stunde. 

Bei Texterstellung / Bearbeitung von Websites beträgt der Preis 45,00 EUR* pro Stunde.

 

Transkription:

Für Transkriptionen (Abschriften) variiert der Preis, je nachdem ob es sich um eine Audio-Datei (z.B. Mitschnitt von Interviews, Reden, Vorträgen etc.) oder um schriftliche oder gar handschriftliche Vorlagen handelt (z. B. um ein handschriftlich verfasstes Manuskript).

Einfache Transkription einer Audio-Datei:

  • 1,45 EUR pro Audio-Minute

Wortwörtliche Transkription einer Audio-Datei
(Satzbau, Grammatik etc. wie gesprochen mit Sprechpausen wie ähm, äh etc. sowie nonverbalen Äußerungen: Klatschen, Räuspern etc.)

  • 1,95 EUR pro Audio-Minute

 

Oben genannte Preise sind als Vorab-Information gedacht. Wie hoch der tatsächliche Seitenpreis/Stundenpreis für Ihr Projekt ist, wird vor Bearbeitung gemeinsam besprochen und schriftlich vereinbart. Für die Kalkulation benötige ich 8 bis 10 Seiten des Manuskripts oder eine andere Probe Ihres zu bearbeitenden Textes, um es hinsichtlich des Arbeitsaufwandes prüfen zu können. (Diskretion ist selbstverständlich!)

 

 

Grundlage für die Preisberechnung sind die Empfehlungen der VFLL (Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren).

Haben Sie noch Fragen? Bitte haben Sie keine Scheu - rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ich bin gerne für Sie da! Sie finden mich hier!

 

Ich freue mich auf Sie und eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

 

*Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus' gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.

AGB

Hier finden Sie meine AGBs
Bitte lesen Sie sie, bevor Sie mir einen Auftrag erteilen. Vielen Dank.
Allgemeine Geschäftsbedingungen.pdf
PDF-Dokument [68.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 Birgit Maria Hoepfner - www..textewerkstatt.de - Schleswig-Flensburg